25 Jahre KiKA: Starke Erfolgsformate und überraschende Neuproduktionen zeichnen den unverwechselbaren KiKA-Markenkern aus / Plattformübergreifende Highlights im Jubiläumsjahr 2022

0
4

Erfurt (ots) –

Seit 25 Jahren prägen die Qualitätsangebote der zuliefernden Landesrundfunkanstalten der ARD, des ZDF und von KiKA das Gesamtangebot des gemeinsamen Kinderkanals. Mit unterhaltsamen und ausgezeichneten Wissens-, Informations-, Bildungs-, Beratungs- und Kulturprogrammen werden Kinder täglich verlässlich begleitet. Die sorgsam kuratierte und fantasievolle Vorschulwelt für Medienanfänger*innen, das orientierende und vielfältige Wissensangebot für Grundschüler*innen und der umfangreiche Themenkosmos für Preteens formen und prägen das Gesamtportfolio von KiKA. Gesellschaftlich relevant und aktuell, unterhaltend und bereichernd – so sind auch die nonfiktionalen und fiktionalen Highlights im Jubiläumsjahr 2022.

Erfolgreiche Reihen wie die “Jungs WG” (ZDF), “Die Pfefferkörner” (NDR/ ARD) oder “Schloss Einstein” (MDR/

Logo - 25 Jahre KiKA.jpg ARD/ KiKA), die Lebensrealität, Freundschaft und soziales Miteinander abbilden, kommen im Geburtstagsjahr mit neuen Geschichten. Shows, die Wettkampf als Gemeinschaftsleistung verstehen, die Talente und Engagement sichtbar machen, sind mit weiteren Staffeln zu sehen: Von “Dein Song” (ZDF), “1, 2 oder 3” (ZDF), “Tigerenten Club” (SWR), “Die beste Klasse Deutschlands” (KiKA/ hr/ ARD) über “KiKA LIVE” (KiKA), “KiKA Award” (KiKA/ ZDF/ ARD, rbb) bis zum “Junior ESC” (KiKA/ NDR) – KiKA gibt Kindern eine Bühne.

Information und Wissen – sorgfältig recherchiert, unterhaltend und lehrreich für alle Altersgruppen aufbereitet – bleiben unverwechselbare Angebotssäulen von KiKA: Ob die täglichen Kindernachrichten “logo!” (ZDF), “Wissen macht Ah!”, “Die Sendungen mit dem Elefanten” (beide WDR), “PUR+”, “Löwenzahn” und “Siebenstein” (alle ZDF), “Team Timster” (KiKA/ rbb/ NDR), die Checker-, Anna- und Pia-Welten (alle BR), die “Sesamstraße” (NDR), “ENE MENE BU” (KiKA) oder die Geschichts-, Doku- oder Reportage-Reihen wie “Triff…” (KiKA/ WDR/ hr) und “Schau in meine Welt” (rbb/ KiKA/ Radio Bremen/ SWR/ MDR/ hr) – KiKA vermittelt Wissen, unterhält und regt an.

Zum unverwechselbaren Markenkern von KiKA gehören auch fiktionale Angebote, die in guter Partnerschaft mit der Kreativwirtschaft realisiert werden. Animiert oder real, national oder international: Filme und Serien wie “H2O – Plötzlich Meerjungfrau”, “Mako – Einfach Meerjungfrau”, “Wickie und die starken Männer”, “Find me in Paris” (alle ZDF), die Abenteuer mit “Jan und Henry” (NDR) oder “Arthur und die Freunde der Tafelrunde” (SWR) zeigen faszinierende Welten, erzählen von Vergangenem, vermitteln Mut und Zuversicht. Literaturverfilmungen, ganz besondere Kinderfilme oder EBU-Kurzfilme (SR) sind bei LOLLYWOOD, dem Samstagsfilm oder Sonntagsmärchen zu sehen – KiKA schafft Raum für viele gute Geschichten.

Anspruchsvolle und auf die Zielgruppen zugeschnittene Inhalte schaffen immer wieder altersgerechte Identifikationsfiguren für Kinder und Rituale in Familien: “Die Sendung mit der Maus” (WDR), “Unser Sandmännchen” (rbb), das “KiKA-Baumhaus”, “Beutolomäus, der einzig wahre Sack des Weihnachtsmanns”, “Bernd das Brot” oder “KiKANiNCHEN” (alle KiKA) – wer kennt und liebt sie nicht, die Held*innen von KiKA, die besten Freund*innen und Wegbegleiter*innen der Kinder werden.

Mit spannenden Neuproduktionen, relevanten Themen und Geburtstagsspecials wartet der Kinderkanal von ARD und ZDF 2022 auf:

Bei “TickTack Zeitreise mit Lisa & Lena” (SWR) gehen die beiden Influencer*innen Lisa und Lena im elfteiligen Geschichtsformat auf eine etwas andere Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

“Die Schlümpfe” (KiKA) sind zurück! Mit fröhlicher Anarchie, bissigen Dialogen und neuem weiblichen Figurenensemble steckt die 52-teilige Serie voller neuer bunter Schlumpf-Geschichten.

In der achtteiligen Dokumentation “Die Hundeschule (AT)” (MDR) werden junge Hundehalter*innen beim Dog-Schooling begleitet, die ihre Vierbeiner – und auch sich selbst – verstehen lernen.

Traurig sein und depressive Verstimmungen bleiben oft unerkannt oder werden als vorübergehend abgetan. Der eindrückliche Spielfilm begleitet den zwölfjährigen Nick durch düstere und “Geheime Schatten ” (ZDF).

Es geht um Jungs, Schulalltag, Mobbing und Antisemitismus: “Völlig meschugge?!” (ZDF) heißt die sechsteilige Drama-Serie, die den Alltag der Heranwachsenden entlang ihrer großen Freundschaft zueinander erzählt.

Aus der Initiative “Der besondere Kinderfilm” zeigt KiKA “Into The Beat – Dein Herz tanzt” (ZDF/ KiKA) und “Madison – ungebremste Girlpower” (KiKA/ MDR) nach ihrem Kinodebüt. Zwei neue bewegende Filme mit beeindruckenden Jungschauspielerinnen in den Titelrollen.

Jeden Morgen am Bett genau das vorfinden, wovon man nachts geträumt hat. “Weckschreck” (ZDF), die neue Realserie mit Animationsanteilen erzählt davon in zehn traumhaften Episoden mit jeder Menge Trouble.

“KiKANiNCHEN” (KiKA), die Vorschul-Schnipsel-Welt, wird dreidimensional. Kikaninchen, Anni und Christian können sich nun unendlich fantastisch und frei darin bewegen.

In zehn Monaten ein Musikinstrument erlernen und bei einem Abschlusskonzert präsentieren? 50 Schüler*innen erhalten diese Chance und nutzen sie. “Don’t Stop the Music Kids” (AT) (ZDF) ist ein einmaliges Musik-Projekt.

“GNG” (KiKA), so heißt ein innovatives Instagram-Lifestyle-Format, in dem es um viel Mode und noch mehr Nachhaltigkeit geht.

Ehrenamtliches Engagement steht hoch im Kurs. Im zehnteiligen Format “Das Tierschutz-Team (AT)” (SWR) werden Reporter*innen aktiv und regen mit Do-it-Youself-Projekten zum Nachmachen an.

“Yakari – der Kinofilm” (WDR): Der weltbekannte Sioux-Junge Yakari und sein blitzschnelles Pony ‘Kleiner Donner’ bekommen nach der Animationsserie nun endlich ihr erstes Filmabenteuer.

“Silverpoint” (ZDF) ist eine 13-teilige Mystery-Serie mit aufwendigen Spezialeffekten, in der es um Freundschaft und die Suche nach der eigenen Identität geht.

“Pinocchio im Zauberdorf” (ZDF): Die kleine Holzpuppe mit der ehrlichen Nase steht im Mittelpunkt der 52-teiligen Comedy-Animationsserie, in der es um märchenhafte Abenteuer, Magie und Spaß im Zauberwald geht.

Im crossmedial angelegten True-Crime Format “Das jüngste Gericht” (AT) (ZDF) wird in acht Folgen jeweils ein spannender Jugendkriminalfall mitten aus dem Leben verhandelt.

Die 26-teilige Animationsserie “Ach du heilige Scheibe – Die Abenteuer von Mimo und Leva” (KiKA/ hr/ WDR/ BR/ SWR/ MDR) erzählt von der Bronzezeit, dem Alltag vor über 3.000 Jahren und dem Geheimnis der Himmelsscheibe von Nebra.

“3 gegen den TEC” (SWR): In fünf spannenden Challenges treten Freund*innen gegen “Tigerenten Club”-Moderator Johannes Zenglein an. Ob im Luxushotel, auf einem Bergbauernhof oder in der Kanalisation – jedes Battle ist eine besondere Herausforderung.

Theodosia Throckmorton, so heißt das unerschrockene Mädchen in der 26-teiligen Abenteuerserie “Theodosia” (ZDF), das mit uralten Kräften der ägyptischen Mythologie konfrontiert wird.

“CheX! Die Checker Web-Show” (BR) ist die interaktive Wissens-Show mit Checker Tobi und Checker Julian, die alles zum 25. KiKA-Geburtstag checken wird.

“#Deine Sendung mit der Maus” (WDR): In 60 Minuten geht es um all die Dinge, die für eine gelungene Geburtstagsparty notwendig sind. Das Publikum entscheidet per Online-Voting mit.

Auch “Die Sendung mit dem Elefanten” (WDR) feiert. Mit allen Freunden aus den Lach- und Sachgeschichten und den besten und verblüffendsten Momenten aus 15 Jahren.

Diese und viele weitere Highlights erwartet das Publikum im KiKA-Jubiläumsjahr. Die Ausstrahlungstermine werden rechtzeitig auf kommunikation.kika.de bekanntgegeben. Weiterführende Informationen zu den Programmangeboten finden Sie bereits jetzt im KiKA-Kommunikationsportal.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de
kommunikation.kika.de

Quelle:25 Jahre KiKA: Starke Erfolgsformate und überraschende Neuproduktionen zeichnen den unverwechselbaren KiKA-Markenkern aus / Plattformübergreifende Highlights im Jubiläumsjahr 2022


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.