3KOMMA1 Investment Management GmbH erhält erstes Asset Management Mandat

0
2

Düsseldorf (ots) –

– Erstes Objekt mit rund 200 Wohneinheiten in der Metropolregion Nürnberg wurde bereits übernommen
– Wohnportfolio mit Zielvolumen von mindestens 1.000 Wohneinheiten im Aufbau
– INTERBODEN Gruppe erweitert Leistungsprofil und gründet mit 3KOMMA1 Investment Management eine eigene Investment- und Asset Management Gesellschaft

Als erstes Mandat hat die neu gegründete 3KOMMA1 Investment Management das Asset Management Mandat für ein Wohnungsportfolio in Süddeutschland erhalten. Das Portfolio befindet sich derzeit im Aufbau und hat ein Zielvolumen von mindestens 1.000 Wohneinheiten. Das erste Objekt des Portfolios mit rund 200 Wohneinheiten in der Metropolregion Nürnberg wird zum Jahresende fertiggestellt und übernommen. Schwerpunkte des wohnungswirtschaftlichen Portfolios werden u.a. Serviced Apartmentkonzepte sein. “Durch das Vertrauen und die enge Zusammenarbeit mit dem Eigentümer freuen wir uns auf die langfristige Weiterentwicklung des Portfolios und den Ausbau unserer Aktivitäten im Asset Management”, sagt Kai Rambow, Geschäftsführer bei 3KOMMA1. “Unsere Erfahrungen im Bereich wohnbegleitender Services und Quartiersmanagement waren der entscheidende Faktor für die Entscheidung einer Zusammenarbeit.”

Das Wohnungsportfolio in Süddeutschland ist gleichzeitig auch das erste Mandat der neu gegründeten 3KOMMA1 Investment Management GmbH. “Mit dem Aufbau dieses Geschäftsbereichs nutzen wir das Know-how, welches die INTERBODEN Gruppe bereits im Immobilien- und Quartiersmanagement hat und erweitern das Leistungsspektrum im Bereich Fonds-, Investment- und Asset Management. Mit der Expertise im Quartiersmanagement unter Einbeziehung von Servicekonzepten bieten wir unseren Partnern einen wirklichen Mehrwert und den Zugang zur Assetklasse Quartier”, sagt Stephan Austrup, Leiter Investment Management bei 3KOMMA1.

Anfang dieses Jahres hat die INTERBODEN Gruppe eine eigenständige Investment- und Asset Management Gesellschaft gegründet und erweitert somit ihr Leistungsspektrum. Ergänzend zur Projektentwicklung und dem Property Management bietet das Familienunternehmen nun auch institutionellen und semi-professionelle Investoren Investmentlösungen und Asset Management Leistungen in den Sektoren Wohnen und Gewerbe. Mit der neuen Gesellschaft ergänzt INTERBODEN den Bereich Verwaltung- und Immobilienservice, der bereits unter dem Namen 3KOMMA1 firmiert, um ganzheitlich Immobilienmanagement über den gesamten Lebenszyklus abzudecken.

Pressekontakt:

PR + Presseagentur textschwester
Kim Köhler | 0211 749596917 | kim.koehler@textschwester.de

Quelle:3KOMMA1 Investment Management GmbH erhält erstes Asset Management Mandat


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.