Bundesverteidigungsministerin von der Leyen: Spahn ist das Versprechen für die Zukunft

0
17
Amazon unser Partner
Bonn/Hamburg (ots) – Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich am Rande des CDU-Bundesparteitages zurückhaltend zu ihrer Kandidatenpräferenz für den Parteivorsitz geäußert. Sie sehe die “größten Chancen” bei Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz, sagte sie im Interview mit dem Fernsehsender phoenix. Bei Gesundheitsminister Jens Spahn sehe sie “viel Potential” für die CDU: “Jens Spahn ist das Versprechen für die Zukunft”. Von der Leyen, eine der fünf stellvertretenden Parteivorsitzenden, wollte im phoenix-Interview nicht sagen, wem sie ihre Stimme geben wird. Sie begründete das damit, dass es nach der Wahl Aufgabe der Parteiführung sein werde, die Partei zu einen.

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.