CGTN: Warum China der Jugend die Zukunft des Landes anvertraut

0
6

Beijing (ots/PRNewswire) –

Wie ist die chinesische Jugend von heute wirklich? Sie sind zuversichtlich, hoffnungsvoll und verantwortungsbewusst – das ist die Antwort, die das erste Weißbuch des Landes zu diesem Thema mit dem Titel „Die Jugend Chinas in der neuen Ära” gibt, das im vergangenen Monat veröffentlicht wurde.

Der chinesische Präsident Xi Jinping betonte, dass die Hoffnung der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) und des Landes auf der Jugend des Landes ruht, und rief die jungen Menschen auf, die Verantwortung für den Aufbau eines modernen sozialistischen Landes und die Verwirklichung des chinesischen Traums der nationalen Verjüngung zu übernehmen.

Er äußerte sich am Dienstag während einer Feier zum hundertjährigen Bestehen der Kommunistischen Jugendliga Chinas (KJL), einer Massenjugendorganisation unter der Führung der KPCh.

Kraft aus historischen Erfahrungen schöpfen

Im Jahr 1919 förderte die Bewegung des Vierten Mai die Verbreitung des Marxismus in ganz China. Zwei Jahre später wurde die KPC gegründet. Im darauffolgenden Jahr wurde unter der Führung und Förderung der Partei das CYLC ins Leben gerufen.

Laut ihrer Satzung ist die Liga eine Massenorganisation zur Förderung junger Menschen unter der Führung der KPCh. Sie fungiert auch als Schule, in der junge Menschen den Sozialismus mit chinesischen Merkmalen und den Kommunismus in der Praxis kennen lernen. Die Liga unterstützt auch die Partei und fungiert als Reservetruppe.

Der Gründungsauftrag der KPCh sei es, der KPCh unbeirrt zu folgen und sich für die Partei und das Volk einzusetzen, sagte Xi, der auch Generalsekretär des Zentralkomitees der KPCh ist.

Unter Hinweis auf die Errungenschaften der chinesischen Jugend im vergangenen Jahrhundert sagte Xi, dass die Führung der Partei, der feste Glaube und die Überzeugungen, die Hingabe an die nationale Verjüngung und die tiefe Verwurzelung in der Jugend des Landes der Schlüssel zu den vergangenen und zukünftigen Erfolgen der KJL seien.

Auf die nationale Verjüngung ausgerichtet

Laut einer Statistik des Zentralkomitees der KIK hat die KIK landesweit über 73,7 Millionen Mitglieder (Stand: 31. Dezember 2021).

Rund 43,81 Millionen der Mitglieder sind Studenten, die übrigen kommen aus Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, städtischen und ländlichen Gemeinden, sozialen Organisationen und anderen Bereichen, wie aus den Daten hervorgeht.

Die Liga solle sich weiterhin in den Dienst der Jugend stellen, ihre Verantwortung bei der Konsolidierung und Ausweitung der Unterstützung der jungen Menschen für die Führung der Partei wahrnehmen und den jungen Menschen eine solide Hilfe bieten, sagte Xi.

Er verglich die Verwirklichung des chinesischen Traums mit einem Staffellauf und rief die jüngeren Generationen dazu auf, ihr Bestes zu geben, um mit ihrer Kreativität, ihrer Aufgeschlossenheit und ihrem Pioniergeist zur Verwirklichung der nationalen Verjüngung beizutragen.

Die Parteiorganisationen auf allen Ebenen sollten der Pflege und Entwicklung junger Parteimitglieder, insbesondere herausragender KJL-Mitglieder, große Bedeutung beimessen, um sicherzustellen, dass das sozialistische Land seinen Charakter nie ändern wird, sagte er.

https://news.cgtn.com/news/2022-05-10/Xi-addresses-gathering-celebrating-centenary-of-CYLC-19ULTMI6Suk/index.html

Video – https://www.youtube.com/watch?v=3wQ7JnzdMBg

Pressekontakt:

Jiang Simin,
+86-188-2655-3286,
cgtn@cgtn.com

Quelle:CGTN: Warum China der Jugend die Zukunft des Landes anvertraut


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.