Corona-Tippspiel zu den Olympischen Spielen – Wettanbieter JAXX Sportwetten legt nach

0
6
WerbungGas Privat Leaderboard

Hamburg (ots) – Wie schon zur Europameisterschaft 2021 bietet der Anbieter JAXX (www.sportwetten-jaxx.de) auch anlässlich der Olympischen Sommerspielen in Tokio ein etwas anderes Tippspiel an. Denn während in Deutschland und Teilen Europas die Impfquoten Grund zur Hoffnung bereiten, hat das Gastgeberland Japan u.a. aufgrund seiner niedrigen Impfquote noch immer mit der COVID-19-Pandemie zu kämpfen.

Aus diesem Grund werden die Spiele nicht nur ohne Zuschauer ausgetragen – weiterhin wird von zahlreichen Stellen zum Boykott der Wettbewerbe aufgerufen. Denn die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, dass Großereignisse mit Teilnehmern aus aller Welt für eine verstärkte Verbreitung des Virus sorgen. Aufgrund der positiven Rückmeldung seiner

corona.jpg Kunden zum ersten Corona-Tippspiel zur EM 2021 will JAXX nun erneut für etwas Unterhaltung sorgen und den Griff der Pandemie weiter lockern.

Im Topspiel darf jeder Teilnehmer Fragen zu den Olympischen Spielen mit Corona-Bezug beantworten. Insgesamt sieben verschiedene Fragen hat sich JAXX ausgedacht. Abgefragt wird unter anderem die Anzahl der offiziell von der IOC gemeldeten Infektionen unter Athleten oder ob es zu einem Quarantäne-Fall kommt, welcher für eine Wettbewerbsabsage sorgt. Erneut hat der Wettanbieter zudem eine Frage auf die Eröffnungsveranstaltung gerichtet: JAXX hört bei der Eröffnungsfeier ganz genau hin und zählt mit, wie oft der ZDF-Kommentator das Wort “Corona” ausspricht.

Die sieben Tippspiel-Fragen bei JAXX Sportwetten:

– Wie viele Athleten werden während des Turniers vom IOC offiziell als infiziert gemeldet?
– Wird es mindestens einen Quarantäne-Fall unter den deutschen Athleten geben?
– Kommt es aufgrund von Corona zu mindestens einer Verschiebung oder Absage einer Disziplin?
– Wie oft sagt der ZDF-Kommentator während der Eröffnungsfeier das Wort “Corona”?
– Kommt es zu Verstößen gegen die Corona-Auflagen im deutschen Lager?
– Zieht sich die Delegation eines Landes während der Spiele vom Wettbewerb zurück oder wird ausgeschlossen?
– Wird ein früherer Medaillenträger (egal welche Disziplin) aufgrund von Corona von einem Wettbewerb ausgeschlossen?

Im besten Fall lautet die richtige Antwort auf alle Fragen “Nein” oder “0” – dann wäre das Hygiene-Konzept der Spiele nämlich aufgegangen und man konnte sich zurecht auf die sportlichen Höchstleistungen konzentrieren.

Die Teilnahme ist kostenlos und die besten Tipper werden natürlich belohnt: Als Gewinne werden über 1.000 Euro Wettguthaben ausgelobt.

Zum Tippspiel: https://www.sportwetten-jaxx.de/de/aktionen/corona-tippspiel-olympia

Über JAXX Sportwetten

JAXX erhielt 2020 als einer der ersten Anbieter eine deutsche Sportwetten-Lizenz und kann mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich des Online-Glücksspiels vorweisen. JAXX zeichnet sich durch ein großes Wettangebot, hohe IT-Sicherheitsstandards, attraktive Bonus-Aktionen und einen ausgezeichneten Kundenservice aus.

Pressekontakt:

Tim Hollje
JAXX GmbH
Telefon: +491726572267
E-Mail: tim.hollje@jaxx.com

Quelle:Corona-Tippspiel zu den Olympischen Spielen – Wettanbieter JAXX Sportwetten legt nach


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.