Das 8. Forum zum Technologietransfer und zu kollaborativer Innovation zwischen China und den ASEAN-Staaten wird in Nanning eröffnet

0
6
WerbungGas Privat Leaderboard

Nanning, China (ots/PRNewswire) – Das 8. Forum zum Technologietransfer und zu kollaborativer Innovation zwischen China und den ASEAN-Staaten (im Folgenden als “Forum” bezeichnet), das vom Ministerium für Wissenschaft und Technologie und der Volksregierung der Autonomen Region Guangxi Zhuang ausgerichtet und von der Abteilung für Wissenschaft und Technologie und dem China-ASEAN-Technologietransferzentrum organisiert wurde, wurde am 26. November in Nanning, in der Autonomen Region Guangxi Zhuang, offiziell eröffnet. Das diesjährige Forum stand unter dem Thema “Empower the Future with Opening-up and Innovation”. Neben den Eröffnungsveranstaltungen bot das Forum verschiedene Aktivitäten wie das Hauptforum, das 2. ASEAN Plus Three Young Scientist Innovation Forum, die 17. China-ASEAN Expo Advanced Technology Exhibition, China-ASEAN Technology Transfer Matchmakings und das China-ASEAN International Forum on Sustainable Development and Innovation Cooperation. Ziel der Veranstaltung ist der geordnete Austausch und eine integrierte Entwicklung von Innovation zwischen China und den ASEAN-Ländern.

Sechs Ministerialbeamte aus Wissenschafts- und Technologieabteilungen von ASEAN-Mitgliedsstaaten wie Kambodscha, Indonesien, Malaysia, Myanmar, den Philippinen und Thailand hielten Videoansprachen bei der Eröffnungszeremonie. Vertreter aus Japan, Südkorea und ASEAN-Mitgliedsstaaten, die im Bereich Technologie und Innovation aktiv sind, tauschten auf dem 2. ASEAN Plus Three Young Scientist Innovation Forum online oder offline ihre Erfahrungen mit dem Bau eines gemeinsamen Labors aus. Bei der Eröffnungszeremonie wurden zahlreiche Innovationskooperation bekannt gegeben und unterzeichnet. Die autonome regionale Volksregierung von Guangxi Zhuang unterzeichnete ein strategisches Kooperationsabkommen mit der Universität Chang’an. Das China-ASEAN-Technologietransferzentrum (CATTC), das Bangkok Innovation Center und der China-Thailand-ASEAN Innovation Port wurden online enthüllt. Auf dem Forum wurde auch das Projekt China-ASEAN Big Earth Data Innovation Center unter der Leitung des Wissenschaftlers Guo Huadong vorgestellt. Diese Vereinbarungen sollen die Technologie- und Innovationszusammenarbeit zwischen China und den ASEAN-Staaten ankurbeln, so dass gemeinsam eine hochwertige Entwicklung der regionalen Wirtschaft erzielt wird.

Das diesjährige Forum war die achte erfolgreiche Zusammenkunft seit 2013. Seit seiner Entstehung diente das Forum der Kommunikation und der Vermittlung von Kontakten zwischen den Regierungen, Unternehmen und Organisationen Chinas und der ASEAN-Staaten. Es hat wirksam zum regionalen Transfer von Technologie und zur Kooperation bei der Forschung beigetragen und eine entscheidende Rolle gespielt bei der stärkeren Umsetzung den von der Zentralregierung umrissenen “Drei Positionierungen” von Guangxi sowie bei der Förderung der internationalen und regionalen Win-Win-Kooperation und der Pflege von guten Nachbarschaftsbeziehungen.

Links zu Bildanhängen: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=378218

Bildunterschrift: Das 8. Forum zum Technologietransfer und zu kollaborativer Innovation zwischen China und den ASEAN-Staaten

Pressekontakt:

Herr Zeng
Tel: +86-10-63074558

Quelle:Das 8. Forum zum Technologietransfer und zu kollaborativer Innovation zwischen China und den ASEAN-Staaten wird in Nanning eröffnet


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.