Greenfluencerin Louisa Dellert: “Ich habe keinen Kinderwunsch”

0
4
WerbungGas Privat Leaderboard

Hamburg (ots) – Die aktuelle Ausgabe von BRIGITTE BE GREEN beschäftigt sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und zeigt, wie man ein neues ökologisches Bewusstsein mit seinem eigenen Lebensstil ganz entspannt in Verbindung bringen kann. Das Motto ‘Jeder noch so kleine Schritt in Richtung Nachhaltigkeit hilft’ zieht sich durchs ganze Heft. In einem großen Interview mit Louisa Dellert (@louisadellert) verrät die Influencerin und Umweltaktivistin, die auf Instagram 385.000 Follower hat, auf die Frage nach einem persönlichen Beitrag für eine bessere Zukunft: “Ich habe mich noch nie getraut, das auszusprechen … Aber: Wir sind zu viele Menschen auf der Welt. Ich würde lieber

Cover_BRIGITTEBEGREEN.jpg ein Kind adoptieren wollen, das kein Zuhause oder keine Eltern mehr hat, als eigene Kinder zu bekommen. Ich habe keinen Kinderwunsch, aber das Bedürfnis, einem Kind eine Zukunft zu schenken.” Nach ihrem persönlichen Wunsch für ein europäisches Gesetz gefragt, antwortete sie: “Auf allen Produkten sollte draufstehen, wie viel CO2 verbraucht wurde, bis es im Regal gelandet ist.”

Die nächste Ausgabe von BRIGITTE BE GREEN erscheint am 7. Oktober 2020. Einblicke in die Redaktion hinter BRIGITTE BE GREEN und viele Tipps gibt es auf Instagram unter @brigitte_be_green.

Pressekontakt:

Nina Reitzig
PR/Kommunikation BRIGITTE
Gruner + Jahr GmbH
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 – 38 55
E-Mail: reitzig.nina@guj.de

Quelle:Greenfluencerin Louisa Dellert: “Ich habe keinen Kinderwunsch”


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.