Olympia-Verschiebung: CSU-Fraktion begrüßt Entscheidung

0
3

München (ots) – Zur Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio auf das Jahr 2021 erklärt der sportpolitische Sprecher der CSU-Fraktion Berthold Rüth: “Die jetzt endlich beschlossene Olympia-Verschiebung ist die einzig richtige Entscheidung”.

“Priorität hat jetzt die Bekämpfung des Coronavirus und nicht dieses sportliche Großereignis, auf das wir uns alle so gefreut haben. Ich hoffe, dass wir 2021 in Tokio dann wirklich unbeschwerte Olympische Spiele erleben.”

Wettkämpfe tausender Athleten wären nicht zu verantworten gewesen und auch das Infektionsrisiko für die Besucher wäre sehr hoch gewesen, so Rüth.

“Es ist gut, dass das IOC das jetzt rechtzeitig eingesehen hat. Denn dadurch können die Sportlerinnen und Sportler ihr Trainingsprogramm ab jetzt auf das nächste Jahr fokussieren.”

Pressekontakt:

Ursula Hoffmann
Pressesprecherin
Telefon: 089/4126-2496
Telefax: 089/4126-69496
E-Mail: ursula.hoffmann@csu-landtag.de

Andreas Schneider
Stellv. Pressesprecher
Telefon: 089/4126-2489
Telefax: 089/4126-69489
E-Mail: andreas.schneider@csu-landtag.de

Marcel Escher
Pressereferent und Referent für Social Media
Telefon: 089/4126-2452
Telefax: 089/4126-69452
E-Mail : marcel.escher@csu-landtag.de

Quelle:Olympia-Verschiebung: CSU-Fraktion begrüßt Entscheidung


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.