POL-H: Hannover-Mühlenberg: Feuer in Imbiss

0
46
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Am Samstagnachmittag, 29.09.2018, gegen 15:00 Uhr, ist es in einem Imbiss an der Straße Mühlenbergzentrum aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Zwei Männer haben sich beim Löschen leicht verletzt.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war zunächst der Grill in Brand geraten. Anschließend griffen die Flammen auf die Dunstabzugshaube über und breiteten sich dann im Abzug und der Zwischendecke aus. Zwei Mitarbeiter (39 und 25 Jahre alt) des Imbisses hatten den Brand beim Eintreffen der Feuerwehren bereits weitestgehend gelöscht und sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Der 39-Jährige kam zur medizinischen Versorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an./st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 – 109 – 1045 Fax: 0511 – 109 – 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.