POL-H: Linden: Laube gerät in Brand – Wer kann Hinweise geben?

0
55
Hannover (ots) – Am Sonntagmorgen, 12.01.2020, gegen 06:20 Uhr ist eine Gartenlaube an der Straße Am Lindener Berge in Brand geraten. Aktuell ermitteln die Brandexperten der Polizei Hannover die Ursache und suchen daher Zeugen.

Das Feuer wurde durch eine Funkwagenbesatzung gefunden, die zuvor Brandgeruch in der Luft festgestellt hatten. Die Feuerwehr löschte die in Vollbrand stehende Laube – es entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Da die Polizei eine vorsätzliche Brandlegung nicht ausschließen kann, werden Zeugen gesucht, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /mr, ahm

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martin Richter Telefon: 0511 109-1041 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4490585 OTS: Polizeidirektion Hannover

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.