POL-H: Nachtragsmeldung! Sehnde: Vermisster 46-Jähriger wohlbehalten angetroffen

0
83
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Ein 46 Jahre alter Mann, der seit vergangenen Mittwoch aus dem Klinikum Wahrendorff im Sehnder Ortsteil Ilten abgängig gewesen ist, ist heute am Nachmittag wohlbehalten in Lehrte angetroffen worden.

Der 46-Jährige galt seit letzten Mittwoch, 14:30 Uhr, als vermisst, nachdem er von einem genehmigten Ausgang nicht in seine Unterkunft zurückgekehrt war.

Da alle Ermittlungen und Suchmaßnahmen – unter anderem war auch ein Personensuchhund (Mantrailer) zum Einsatz gekommen – nicht zu seinem Auffinden geführt hatten, fahndete die Polizei seit heute Mittag (28.10.2018)öffentlich mit einem Bild nach dem 46-Jährigen.

Heute Nachmittag, gegen 16:30 Uhr, trafen Familienangehörige den Mann in einer Spielhalle im Lehrter Stadtgebiet an und nahmen ihn in ihre Obhut. / schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Thorsten Schiewe Telefon: 0511 -109 -1041 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.