POL-H: Nachtragsmeldung! Unbekannter Toter in Bothfeld aufgefunden – Identität geklärt

0
140
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Montagnachmittag, 06.11.2017, hat eine Spaziergängerin an der Burgwedeler Straße einen männlichen Leichnam gefunden. Die Identität des Mannes ist nun geklärt – es handelt sich um einen 60-jährigen Obdachlosen aus Polen.

Die Zeugin war gegen 17:00 Uhr mit ihrem Hund Gassi gegangen, als sie am Rande des dem Stadtfriedhof Bothfeld gegenüberliegenden Waldstücks den leblosen Körper des Mannes entdeckte und die Polizei informierte. Ein hinzu gerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes, der keine Ausweispapiere bei sich führte, feststellen. Nach einer am 09.11.2017 erfolgten Obduktion wird ein Fremdverschulden ausgeschlossen (wir haben berichtet). /wei, pu

Unsere Ursprungsmeldungen finden Sie hier:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3781218 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3784470

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Wiebke Weitemeier Telefon: 0511 109-1058 E-Mail: wiebke.weitemeier@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.