POL-H: Nachtragsmeldung Zeugenaufruf! Sehnde: Pkw durch Feuer zerstört – Polizei geht von Brandstiftung aus

0
64
7705739_s
im Land Niedersachsen
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Der Brand eines VW Golf in der Nacht zu Sonntag, 22.07.2018, an der Straße Im Osterfeld (Ilten) ist nach den bisherigen Untersuchungen der Kripo vorsätzlich verursacht worden.

Die Beamten des Fachkommissariats für Brandermittlungen haben den Pkw heute ihren Untersuchungen unterzogen und kommen zu dem Ergebnis, dass der Wagen vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Den Schaden schätzen sie auf 1 500 Euro.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555./st, schie

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4014834

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 – 109 – 1045 Fax: 0511 – 109 – 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.