POL-H: Seniorin in Bothfeld ausgeraubt – Die Polizei sucht Zeugen

0
26
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Eine 74-jährige Hannoveranerin ist am Sonntag, 20.10.2019, von einem Unbekannten an der Posener Straße ausgeraubt worden. Der Angreifer ist mit ihrer Handtasche entkommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die Seniorin gegen 13:10 Uhr auf einem Weg in einer Grünanlage zwischen dem Ludwig-Sievers-Ring und der Posener Straße unterwegs. Der Unbekannte näherte sich von hinten an, riss zunächst an ihrer Handtasche und schnitt die Trageriemen durch. Beim sich anschließenden Gerangel stürzte die Hannoveranerin zu Boden und verletzte sich leicht. Der Räuber konnte mit der Handtasche entkommen.

Der Täter ist schlank und von kleiner Statur. Er trug bei dem Überfall dunkle Bekleidung und eine schwarze Mütze.

Hinweise zum Vorfall oder zum Täter nehmen die Ermittler der Polizeiinspektion Ost unter der Rufnummer 0511 109-2717 entgegen. /has, now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Pressestelle Philipp Hasse Telefon: 0511 109-1042 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.