POL-H: Zeugen nach Farbschmierereien an der Oper gesucht

0
35
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag (01.06.2019) haben bislang unbekannte Täter Teile des Opernportals sowie des Opernplatzes in der Innenstadt mit weißer Farbe besprüht. Nun ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte eine Passantin die Schmierereien Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr bemerkt und die Polizei verständigt. Ermittlungen der Beamten ergaben, dass die Täter in der Nacht zwei Sockel der Staatsoper jeweils mit Schriftzügen in weißer Farbe besprüht hatten. Zusätzlich stellten die Ermittler diverse Schmierereien auf dem Opernplatz direkt vor dem Portal fest, die auch mit weißer Farbe aufgetragen worden waren.

Aktuell ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und sucht dringend Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der City gemacht haben. Gegenwärtig wird auch ein Zusammenhang zu einer am Samstag auf dem Opernplatz stattgefundenen Informationsveranstaltung zum Thema “Internationaler Tag der Milch” geprüft, die Ermittlungen dauern an.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Mitte unter der Telefonnummer 0511 109-2820 entgegen. /now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Mirco Nowak Telefon: 0511 109-1044 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.