Prodapt gibt Vereinbarung mit LivePerson bekannt zwecks digitaler Transformation von DSP mithilfe von Nachrichtendiensten und dialogorientierter KI

0
4

New York (ots/PRNewswire) – Prodapt, ein führender Berater und Technologie- und Managed-Services-Anbieter in der Branche der Digital-Service-Provider (DSP), gab heute seine Partnerschaft mit LivePerson, einem weltweit führenden Unternehmen der “Conversational AI” oder dialogorientierter künstlicher Intelligenz, bekannt.

Die Prodapt-LivePerson-Partnerschaft vereint sich gegenseitig ergänzende Kapazitäten, indem sie Self-Service- und Messaging-Kapazitäten der “digital-first” Initiative von DSP mit transformativen Geschäftsergebnisse verknüpft. Durch die Öffnung von Nachrichtenkanälen wie SMS, Facebook Messenger, WhatsApp, Apple Business Chat und mehr ermöglichen die DSP es den Kunden, sich zu ihnen passenden Zeiten zu verbinden, um Käufe zu tätigen oder Antworten einzuholen, und zwar auf denselben Kanälen, die sie jeden Tag für den Kontakt mit Freunden und Familienmitgliedern benutzen.

Die Kundendienstteams bei den DSP müssen sich mit unterschiedlichen und getrennten IT-Systemen auseinandersetzen, die zudem veraltet sind, und finden es möglicherweise schwierig, sich mit den Kunden über die neuen digitalen Kanälen zu verbinden. Durch die Kombination der branchenführenden KI-gesteuerten LivePerson Conversational-Cloud-Plattform mit dem Prozess- und Domänenfachwissen von Prodapt können DSP die Akzeptanz der digitalen Nachrichten und des Self-Service beschleunigen, das Kundenerlebnis verbessern und es schnell ausbauen.

“Prodapt und LivePerson werden unseren DSP-Kunden einen transformativen digitalen Self-Service und digitale Nachrichtenlösungen liefern, um das Kundenerlebnis zu steigern, die Kundenabwanderung zu reduzieren und das Umsatzwachstum zu erhöhen”, sagt Aravind Parthasarathy, stellvertretender Direktor von COO Solutions Practice bei Prodapt. “Wir sehen diese Partnerschaft als besonders wertvoll an, da sie uns dabei unterstützt, unsere Mentalität der hervorragenden Betriebsqualität an die marktführende dialogorientierte KI und die Nachrichtenplattform von LivePerson anzupassen.”

“Die Kunden wollen sich über Kurznachrichten mit Marken verbinden, und es gibt nur einen Weg, um dies in der erforderlichen Größenordnung durchzuführen und das ist Conversational AI”, sagt Andrew Lezon, stellvertretender Direktor von Global Partners bei LivePerson. “KI-gesteuerte Nachrichten sind eine Win-Win-Situation für Kunden wie Marken: die Kunden können den praktischen Umgang und die Leichtigkeit der Nachrichtendienste genießen und die Marken verbuchen erhöhte Kundenzufriedenheit, Effizienz und Umsätze.”

Informationen zu Prodapt:www.prodapt.com (http://www.prodapt.com/)

Prodapt hilft Kunden, ihre IT-, Produkt-, Betriebsabteilungen und Netzwerke zu transformieren, um ihre strategischen Ziele zu erreichen. Prodapt berät zu Fragen der End-to-End-IT/Softwarearchitektur und ist in der Anwendungsentwicklung, Systemintegration, in Testverfahren, Wartung und Support tätig. Prodapt liefert Erkenntnisse und Transformationsdienste aus der Vordenkerposition und setzt dabei auf Technologien der nächsten Generation wie RPA (Robotic Process Automation), KI/ML (künstliche Intelligenz/maschinelles Lernen), SDN-NFV (software-definierte Netzwerktechnik/Virtualisierung der Netzwerkfunktionen) und OSS/BSS-Systeme der nächsten Generation. Sein Unternehmensberatungsteam berät Betriebsteams in Telekommunikationsunternehmen anhand von Six Sigma Prozessverbesserungs- und Automations-/RPA-Consulting-Services.

Neben der Unternehmenszentrale in Chennai unterhält Prodapt Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa, Indien und Afrika und ist eine ISO 9001:2015, ISO 27001:2013, SSAE18 / ISAE, und DSGVO-konforme Organisation. Prodapt gehört zu dem 120 Jahre alten Geschäftskonzern The Jhaver Group, der über 16.000 Mitarbeiter an über 64 Standorten weltweit beschäftigt.

Informationen zu LivePerson, Inc.

LivePerson vereinfacht das Leben für Menschen und Marken auf der ganzen Welt dank vertrauenswürdiger dialogorientierter KI. Unsere 18.000 Kunden, einschließlich führende Marken wie HSBC, Orange, GM Financial und The Home Depot, setzen unsere dialogorientierten Lösungen zur größenspezifisch angepassten Orchestrierung von Menschen mit KI und zur Gestaltung einer praktischen, zugleich persönlichen Beziehung ein, in der mit Millionen von Kunden wie im echten Leben gesprochen wird. 2020 wurde LivePerson in die Liste der “World’s Most Innovative Companies” (innovativsten Unternehmen der Welt) von Fast Company aufgenommen. Weitere Informationen zu LivePerson (NASDAQ: LPSN) finden Sie auf www.liveperson.com (http://www.liveperson.com/).

Pressekontakt:

Krishna Kumar N
krishnakumar.n@prodapt.com
+91 95000-86008
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/682943/Prodapt_Logo.jpg

Quelle:Prodapt gibt Vereinbarung mit LivePerson bekannt zwecks digitaler Transformation von DSP mithilfe von Nachrichtendiensten und dialogorientierter KI


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.