Shanghai (ots/PRNewswire) –

Queclink Wireless Solutions (https://www.queclink.com/), ein globaler Hersteller von Hardware für das Internet der Dinge (IoT), gab heute die Einführung seiner LTE Cat 1-Fahrzeugtracker-Produktlinie bekannt, die Fuhrparkbetreibern dabei hilft, zukunftssichere Tracking-Lösungen zu entwickeln, um für den Wegfall von 2G und 3G gerüstet zu sein.

Queclink hat ein LTE Cat 1 Produktportfolio vorgestellt, das die Modelle GV58CEU, GV305CEU, GV350CEU und das kommende Flaggschiff GV355CEU umfasst, die für das Management von Fahrzeugen aller Art entwickelt wurden.

„Die Einführung des Cat 1 Fahrzeug-Tracker-Portfolios ist ein Beispiel für unsere intensive Konzentration auf den EMEA-Markt”, kommentiert Alejandro Patino, Vice President of Global Sales bei Queclink. „Von den 16 Millionen Telematikgeräten, die Queclink weltweit ausgeliefert hat, wurden 1/3 nach Europa geliefert. Ich bin zuversichtlich, dass die neue Produktlinie den Erfolg fortsetzen wird, da sie von einem eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum für diese strategische Region unterstützt wird.”

LTE Cat 1 Fahrzeug-Tracker-Produktlinie

Alle vier Produkte unterstützen BLE und 1-Wire und ermöglichen die Anbindung an diverses kabelloses Zubehör. Die Produktanwendungen umfassen die allgemeine Flottenverfolgung, Autovermietung und -leasing, Wiederbeschaffung gestohlener Fahrzeuge, Kühlkettenlogistik und vieles mehr.

– Der kostengünstige Mini-Fahrzeug-Tracker GV58CEU (https://www.queclink.com/product/gv58ceu/) kann leicht in einem Fahrzeug versteckt werden. Mehrere Eingänge/ Ausgänge bringen echte Transparenz über Zündstatus, Tankfüllung und vieles mehr. Das Gerät kann auch mit dem Queclink Asset Tracker als SVR-Combo-Lösung gekoppelt werden, um Fahrzeugdiebstähle effektiv zu verhindern.
– Der GV305CEU (https://www.queclink.com/product/gv305ceu/), ein vielseitiger LTE-Fahrzeug-Tracker mit BLE und mehreren Schnittstellen. Serielle RS232- oder RS485-Schnittstellen bieten zusätzliche Funktionen wie die Kraftstoffüberwachung und Fahreridentifikation. Mehrere Schnittstellen ermöglichen die Fernsteuerung und Überwachung basierend auf verwertbaren Daten.
– Der GV350CEU (https://www.queclink.com/product/gv350ceu/), ein leistungsstarker und vielseitiger LTE-Fahrzeug-Tracker mit CAN-Bus-Unterstützung. Der eingebaute CAN-Bus-Interpreter liest Daten von allen mit CAN-Bus ausgestatteten Fahrzeugen, einschließlich schwerer Lkw, leichter Nutzfahrzeuge und Pkw. Die serielle RS232- und die 1-Wire-Schnittstelle ermöglichen die Überwachung des Kraftstoffstands und die Fahreridentifikation.
– Das Modell GV355CEU, ein vollwertiges LTE Cat 1 Telematik-Terminal mit CAN- und Fahrtenschreiberdatenauslesung, ist für fortschrittliche Flottenanwendungen bestimmt. Es ist mit einem leistungsstarken Fahrzeugdaten-Interpreter ausgestattet, der an fast alle Fahrtenschreibermodelle (einschließlich D8 und Fahrtenschreiber mit CAN-Schnittstelle) angeschlossen werden kann, um die Daten und Dateien des Fahrtenschreibers fernauszulesen. Das Gerät ermöglicht das Auslesen aller Fahrzeug-Daten, die mittels CAN-Bus ausgelesen werden können.

Die LTE Cat 1-Kommunikation mit 2G-Fallback gewährleistet in fast allen Fällen eine solide Verbindung und sorgt für mehr Effizienz bei IoT-Geräten, die im Flottenmanagement, bei nutzungsabhängigen Versicherungen, im Gesundheitswesen und anderen Bereichen eingesetzt werden. Es ist weltweit verfügbar und ermöglicht ein nahtloses globales Roaming.

„Für die kürzlich auf den Markt gebrachten GV58CEU, GV305CEU und GV350CEU sowie die CV100LG (https://www.queclink.com/product/cv100lg/), die LTE-Telematik-Dash-Kamera mit zwei Linsen, haben Telematikdienstleister in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und der Türkei dank ihres Vertrauens in Queclink und die neuen Produkte in den letzten Monaten bereits zahlreiche Bestellungen aufgegeben”, erläutert Alejandro Patino. „Telematikdienstleister, die noch weitergehende Funktionen wie CAN-Bus-Anbindung und das Auslesen von Fahrtenschreiberdaten benötigen, sollten unbedingt einen Blick auf das kommende GV355CEU-Modell werfen.”

Weitere Informationen zu den vier Produkten finden Sie in unserem Webinar-Playback (https://www.youtube.com/watch?v=FtOeyfD8i7U). https://www.youtube.com/watch?v=FtOeyfD8i7U

Informationen zu Queclink Wireless Solutions

Queclink entwickelt, fertigt und liefert Hardware, die die innovativsten IoT-Lösungen der Welt ermöglicht. Als führender Hersteller sind wir in über 140 Ländern vertreten und haben mehr als 42 Millionen Geräte auf dem Markt. Queclink ist ein börsennotiertes Unternehmen (Aktie: 300590.SZ).

Weitere Informationen über Queclink finden Sie auf unserer Website (https://www.queclink.com/), LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/queclink-wireless-solutions-ltd-/?feedView=images), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCNZ1V7yI6nKtPNdANuST2WQ) und Facebook (https://www.facebook.com/queclink/).

Queclink Contact marketing@queclink.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1901673/image.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/queclink-stellt-lte-cat-1-fahrzeug-tracker-produktlinie-vor-301629471.html

Quelle:Queclink stellt LTE Cat 1 Fahrzeug-Tracker-Produktlinie vor


Importiert mit WPna von Tro(v)ision