Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Macrons EU-Rede

0
4

Brüssel/Paris (ots) –

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Macrons EU-Rede

Hinter all den Initiativen des französischen Präsidenten steht ein sehr großes Fragezeichen. Möglich ist, dass Emmanuel Macron im Mai nicht mehr Präsident Frankreichs ist. Die aussichtsreiche konservative Kandidatin Valérie Pécresse hat sich dafür schon in Stellung gebracht. In einem Gastbeitrag für die Tageszeitung “Le Monde” hat sie dargelegt, wie sie als Staatschefin die EU-Ratspräsidentschaft ausgestalten will. Allerdings konnte auch sie den Vorstellungen Macrons eines “stolzen Europas” nicht viel Neues hinzufügen. In Brüssel müsste man sich also auch angesichts eines Machtwechsels in Paris nicht auf eine Revolution einstellen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Quelle:Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Macrons EU-Rede


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.