ZDF-Programmhinweis

0
6
WerbungGas Privat Leaderboard

Mainz (ots) – Bitte aktualisierten Programmtext beachten!!

Sonntag, 21. März 2021, 9.30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst

Wo bleibt der Zorn?

Aus der Johanneskirche in Eltville-Erbach

Es gibt Momente, da reicht es einfach. Da packt einen der Zorn. Die Grenze der Geduld ist überschritten.

Der Zorn ist im Christentum ein Gefühl mit einem schlechten Image, denn er hat eine Nähe zur Gewalt. Dabei ist er ein hilfreiches Gefühl. Es zeigt uns positiv, dass etwas geändert werden muss. Jesus war zornig, als er im Tempel aufräumte.

Wie die Energie des Zorns in eine Kraft verwandelt werden kann, die die Welt bewegt, davon erzählen Pfarrerin Bianca Schamp und das Team der Mitwirkenden im Gottesdienst in der Johanneskirche in Erbach.

Die Mainzer Sängerin Nanni Byl und ihr Ensemble sowie Andreas Karthäuser an der Orgel gestalten den Gottesdienst musikalisch. Nach dem Gottesdienst gibt es bis 19.00 Uhr ein telefonisches Gesprächsangebot der Gemeinde. Telefonnummer: 0700 14 14 10 10 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkkosten abweichend.)

Weitere Informationen zu diesem Gottesdienst finden Sie im Internet unter http://www.zdf.fernsehgottesdienst.de.

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Quelle:ZDF-Programmhinweis


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.