Estrella Galicia – die Brauerei, die die Welt verändern will

0
6

CORUÑA, Spanien (ots/PRNewswire) –

Die spanische Brauerei Estrella Galicia (Hijos de Rivera) hat sich der B-Corp-Bewegung angeschlossen. Diese Gemeinschaft entwickelt sich ständig weiter und ist bestrebt, soziale Probleme zu lösen, die Umwelt zu schützen, die lokale Gemeinschaft zu stärken und hochwertige Arbeitsplätze zu schaffen. Das Unternehmen konnte Mitglied der B-Corp-Bewegung werden, weil es die höchsten Standards in Bezug auf soziale und ökologische Leistung, Offenlegung und Unternehmensverantwortung erfüllt, die von dieser Bewegung gefordert werden.

Weltweit gibt es derzeit mehr als 8.000 B-Corp-Unternehmen in 95 Ländern und 162 verschiedenen Branchen. Die spanische Familienbrauerei ist Teil dieser wachsenden internationalen Gemeinschaft geworden, zu der auch Unternehmen wie Ben & Jerry’s, Patagonia und Ecoalf gehören. Gemeinsam arbeiten die Unternehmen an einem Systemwechsel hin zu einem neuen Wirtschaftsmodell, das fair, inklusiv und nachhaltig ist.

Für die strengen Mitgliedsstandards von B Corp werden die Managementleistung eines Unternehmens in fünf Kernbereichen gemessen: Governance, Beschäftigte, Gemeinschaft, Umwelt und Kunden. Ein interner Umgestaltungsprozess und das konkrete Engagement des Unternehmens für einen positiven Einfluss ermöglichten es ihm, die Zertifizierung zu erhalten, für die alle Unternehmen ihre bewährten Praktiken nachweisen und ihre gesetzliche Verpflichtung in ihren Unternehmensgegenstand aufnehmen müssen, wie es in ihren Satzungen vorgesehen ist.

Estrella Galicia hat 88,2 Punkte erreicht und damit die erforderlichen 80 Punkte übertroffen. Die nachweisliche Stärke in den Bereichen Governance und Kunden ist von besonderer Bedeutung. Mit dem Beitritt zur Bewegung unterstreicht das Unternehmen sein unerschütterliches Engagement für sein Umfeld und seine Stakeholder. Dies ist ein weiterer Beweis für seinen grundsätzlichen Nonkonformismus, den es seit seiner Gründung im Jahr 1906 an den Tag legt und der heute von allen Mitarbeitern geteilt wird.

Dieser Meilenstein hat seine Strategie für positiven Einfluss weiter gestärkt. Diese ist auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung ausgerichtet und dreht sich genau wie diese um die fünf Eckpfeiler, die den Einflussbereichen von B Corp ähneln: Ursprung, Planet, Menschen, Partnerschaften und Governance. Zu den Initiativen, die gestartet wurden, gehören die Klimaneutralität seiner Industrieanlagen, sein Engagement für umweltfreundliche Behälter (ohne Verpackung) und die Unterstützung von Kultur und Sport.

Estrella Galicia steht als B-Corp-Unternehmen im Jahr 2024 vor vielen Herausforderungen und vor der Eröffnung seiner zweiten Produktionsstätte. Diese neue Anlage gehört zu der fortschrittlichsten in der Branche in Bezug auf Wohlbefinden und Umweltfreundlichkeit.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2333227/Estrella_Galicia_1.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/estrella-galicia–die-brauerei-die-die-welt-verandern-will-302052527.html

Pressekontakt:

Cecilia Babarro Alén,
Jefa de Prensa,
T 981 901 906,
cbabarro@estrellagalicia.es

Quelle:Estrella Galicia – die Brauerei, die die Welt verändern will


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.