STOOF INTERNATIONAL: Fred Stoof, der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner und die rollende Festung “TROJAN”

0
4

Borkheide, Germany (ots/PRNewswire) –

Das legendäre Berliner Hoffest, zu dem rund 3500 Gäste aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in den Höfen des Roten Rathauses durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin Kai Wegner begrüßt wurden, hatte ein gepanzertes Highlight, den “TROJAN (https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOs)” aus dem Hause STOOF INTERNATIONAL (https://www.stoof-international.de/en/home/).

Gepanzerte Autos von STOOF International (https://www.stoof-international.de/en/home/) haben starke Stahlplatten, Aramid, Zentimeterdicke Fensterscheiben, Spezialfahrwerk mit Spezialbremsen, Feuerlöschanlagen, GPS-Ortungssysteme, Räder mit Notlaufsystemen, gepanzerten Tanks, geschützten Auspuffanlagen, Sirenen, Blitzlichter sowie viele andere geheimen Sonderausstattungen und sind vor allem eines, absolut unauffällig.

Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Diplomatie, Kultur, Medien und Sport bestaunten die rollende Festung mit dem Namen “TROJAN (https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOs)”.

Mit dem “TROJAN (https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOs)” hat das Unternehmen STOOF INTERNATIONAL (https://www.stoof-international.de/en/home/) in seinen hochgeheimen Produktionshallen in Borkheide, auf circa 25000 m2, knapp 50 Kilometer vor den Toren der deutschen Hauptstadt Berlin, ein Nachfolgemodell auf der Basis des Toyota LC 300 mit dem geschützten Namen “Trojan” geschaffen.

Der “TROJAN (https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOs)” wurde nach der VPAM (Vereinigung der Prüfstellen für angriffshemmende Materialien und Konstruktionen) BRV und der ERV Fassung 3 auch auf 2 Meter Ansprengen, jeweils mit drei von drei Sternen durch das deutsche Beschussamt, als stärkstes SUV-Sonderschutzfahrzeug zertifiziert, was die 150-jährige Erfahrung im Bau von Spezialfahrzeugen von STOOF INTERNATIONAL (https://www.stoof-international.de/en/home/) widerspiegelt.

BERLINER BÖRSEN ZEITUNG (https://www.berlinerboersenzeitung.de/) stellte dem Inhaber von STOOF International (https://www.stoof-international.de/en/home/), Fred Stoof, auf dem Berliner Hoffest Fragen zu dem “TROJAN (https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOs)” welcher von vielen Interessierten auf dem Berliner Hoffest umringt wurde.

Sie können das komplette Interview hier lesen: https://www.berlinerboersenzeitung.de/Wirtschaft/201974-stoof-international-fred-stoof-der-regierende-burgermeister-von-berlin-kai-wegner-und-die-rollende-festung-trojan.html

VIDEO vom Berliner Hoffest https://www.youtube.com/watch?v=nBKDqScekVAVIDEO des gepanzerten “TROJAN” https://www.youtube.com/watch?v=E0PPb_tXPOsWEBSEITE von STOOF INTERNATIONAL https://www.stoof-international.de

META KEYS FÜR DIESEN ARTIKEL:

STOOF, Fred Stoof, STOOF INTERNATIONAL, Stoof Berliner Hoffest, Kai Wegner, Fred Stof Kai Wegner, STOOF Trojan, Trojan, Stoof International Trojan, Berliner Börsen Zeitung, Stoof International Borkheide, Berliner Börsen Zeitung, Berliner Börsen-Zeitung, Fred Stoof, rollende Festung TROJAN, Regierenden Bürgermeister von Berlin Kai Wegner, Regierenden Bürgermeister von Berlin Kai Wegner Fred Stoof.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/2212119/Freed_Stoof_Kai_Wegner.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2212121/STOOF_International_Logo.jpg

Contact:

Berliner Börsen-Zeitung

Pressekontakt:

Wilhelm Bergmann
Unter den Linden 21
10117 Berlin’
Telefon: +49 30 2092 40 45
Mail: Info@BerlinerBoersenZeitung.de
Web: https://www.BerlinerBoersenZeitung.de
View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/stoof-international-fred-stoof-der-regierende-burgermeister-von-berlin-kai-wegner-und-die-rollende-festung-trojan-301929378.html

Quelle:STOOF INTERNATIONAL: Fred Stoof, der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner und die rollende Festung “TROJAN”


Importiert mit WPna von Tro(v)ision

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.