POL-H: Neustadt: Raubüberfall auf Gaststätte – Die Polizei sucht Zeugen

0
302
Amazon unser Partner
Hannover (ots) – Heute Vormittag, 15.12.2017, hat ein Unbekannter eine 41 Jahre alte Angestellte in einer Gaststätte an der Leinstraße überfallen und ist mit dem erbeuteten Geld geflüchtet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war die 41-Jährige vor der regulären Öffnungszeit der Kneipe mit Vorbereitungen beschäftigt gewesen, als gegen 10:00 Uhr ein Mann die Räume betrat. Der Unbekannte bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und verlangte die Herausgabe von Geld. Nachdem sie der Forderung nachgekommen war, flüchtete der Räuber mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Der Gesuchte ist zirka 25 Jahre alt, etwa 1,90 Meter groß und sportlich-kräftig gebaut. Er ist von mitteleuropäischer Erscheinung, hatte einen Bart, war dunkel gekleidet und trug eine dunkle Mütze. Darüber hinaus führte der Täter eine große, dunkle Sporttasche mit.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /pfe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Pfeiffer Telefon: 0511 109-1043 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Congstar Partner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.